RSS-Feed
Amt Bad Oldesloe-Land
Mewesstraße 22-24
23843 Bad Oldesloe
Tel.: 04531/1761-0
Fax: 04531/1761-60
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
zusätzl. Donnerstag von 14.00 bis 17.30 Uhr
Mittwoch geschlossen

Bankverbindungen

Sparkasse Holstein
BLZ 213 522 40
Konto-Nr. 17 27
IBAN: DE15 2135 2240 0000 0017 27
BIC: NOLADE21HOL

Volksbank Stormarn
BLZ 201 901 09
Konto-Nr. 802 534 70
IBAN: DE49 2019 0109 0080 2534 70
BIC: GENODEF1HH4

Mitarbeiter der Ordnungsabteilung

Abteilungsleiterin Ordnungs- und Sozialabteilung
Ordnungsamt
Frau Höwing Raum 6 04531/1761-30
Anmietung von Wohnraum für Flüchtlinge
Ansprechpartner für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer
Betreuung der Flüchtlingsunterkünfte
Flüchtlingsbetreuer/in
Herr Lamprecht Raum 10 04531/1761-34
Ordnungsamt
Parkerleichterung für Schwerbehinderte
Frau Räther Raum 7 04531/1761-24
Ordnungsamt
Frau Virgiels Raum 7 04531/1761-12
Grundsicherung
Hilfe zum Lebensunterhalt A-N
Hilfe zum Lebensunterhalt O-Z
Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
Herr Haack Raum 4 04531/1761-33
Bildung- und Teilhabe (B.u.T.)
Sozialstaffelberechnung
Wohnberechtigungsschein
Wohngeld
Herr Sturm Raum 3 04531/1761-42
Einwohnermeldeamt
Frau Fischer Raum 1 04531/1761-31
Einwohnermeldeamt
Frau Müller Raum 1 04531/1761-32
Einwohnermeldeamt
Gewerbeamt
Frau Andersen Raum 2 04531/1761-35

Zuständigkeiten

Die Ordnungsabteilung umfasst die Gewerbe- und Verkehrsangelegenheiten, Gestattungen, Nachbarschaftsrecht, behördliche Namensänderungen, Gaststättenkonzessionen sowie auch die Sozial- und Wohngeldangelegenheiten und das Einwohnermeldeamt.

Sehr viele Anliegen werden im Einwohnermeldeamt erledigt: Reisepässe, Personalausweise und Kinderausweise werden hier ebenso ausgestellt wie Jahresfischereischeine oder Beglaubigungen. Hier werden An-, Ab- und Ummeldungen bei Wohnungswechsel ebenso entgegen genommen wie Anträge auf Erteilung eines Führungszeugnisses.

Außerdem werden Jugenduntersuchungs-Berechtigungsscheine ausgestellt und die Aufgaben der Wehrerfassung wahrgenommen. Ebenfalls angegliedert sind das Fundbüro und bei Vorbereitung von Wahlen, das Wahlamt.

In der Abteilung werden weiter die Aufgaben der Sozialhilfe (SGB XII) wahrgenommen.

Weitere Aufgaben sind die Gewährung von Leistungen nach dem Grundsicherungsgesetz, Jugendhilfe, Altenhilfe, Arbeitssicherung und Eingliederung und Beratung in Schwerbehindertenangelegenheiten.

Nach oben